"Veranstaltungen technisch umzusetzen ist einfacher als je zuvor. Aber welche Erwartungen und Anforderungen werden dabei von Veranstaltern, Hallenbetreibern oder Behörden gestellt? Die Klärung rechtlicher und organisatorischer Zusammenhänge ermöglicht es, erfolgreich zwischen den Interessen der Beteiligten einer Veranstaltung zu vermitteln und für sich und die Veranstaltung Rechtssicherheit herzustellen. Ob Sport, Fernsehen, Theater oder Messe - wer eine Veranstaltung organisieren will, muss ein paar formale Hürde nehmen. Dieses Buch eröffnet Wege zum Verständnis verschiedener Veranstaltungsarten und den daraus resultierenden Besonderheiten. Die Beschreibung der Themen ist einfach, klar und verständlich. Die systematische Betrachtung der Veranstaltungstechnik ist mit zahlreichen Zusatzinformationen in Fußnoten ergänzt und konkretisiert Weitere Informationen und brancheninterne Neuigkeiten finden sich auf der buchbegleitenden Internetseite: www.fachbuch-veranstaltungstechnik.de"

Suchen Sie das Buch Veranstaltungstechnik? Dieses Buch ist leider nicht mehr erhältlich. Wir haben jedoch eine PDF-Version dieses Buches gefunden. Sie können die PDF-Version kostenlos herunterladen, indem Sie unten auf den Download-Link klicken. Achtung, Registrierung möglicherweise erforderlich.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link